logo

2017 VW Polo Bedienungsanleitung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
2017 VW Polo Bedienungsanleitung

Volkswagen Polo GTI (Volkswagen Polo GTI) – „aufgeladenes“ Schrägheckmodell mit Frontantrieb der Klasse „B“. Gebaut auf Basis des Polo der sechsten Generation. Das Auto zeigte alle Modifikationen am 16. Juni in Berlin. Der GTI dieser Generation überraschte, dass er der Versuchung des Downsizings nicht „erlag“. Unter der Haube des Polo GTI steckt „alles“ 2-Liter-TSI-System. Dieser Motor mit dem Index EA888 ist bereits aus dem Golf GTI bekannt, aber im Vergleich dazu ist er sicherlich etwas übertrieben. Trotzdem leistet er 200 PS, was in Kombination mit weniger Masse zur Schaffung des dynamischen Charakters des Automobils beiträgt: 6,7 Sekunden bis zur ersten „Hundert“, gepaart mit einem 6-Gang-DSG-Getriebe mit zwei Kupplungen. Was das Passieren von Kurven anbelangt, ist das Auto bereits in der Basis mit dem System XDS – elektronische Blockierung des Vorderdifferentials – ausgestattet. Während des Hochgeschwindigkeitsdurchgangs einer Kurve „beißt“ das System das innere Vorderrad, um die Steuerbarkeit zu verbessern. Darüber hinaus unterscheidet sich der GTI vom „einfachen“ Polo mit einer Tieferlegung von 15 mm durch steifere Federn vorne und hinten sowie andere Stoßdämpfer. Und gegen Aufpreis ist es möglich, die einstellbaren Stoßdämpfer Sport Select mit den Modi „Normal“ und „Sport“ zu erhalten, wobei beim Umschalten auch die Empfindlichkeit des Gaspedals und die Lenkeinstellungen geändert werden.

Wir haben auch Bedienungsanleitungen für andere Jahre:

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht in der Bedienungsanleitung für 2017 VW Polo Auto, Sie können uns schreiben, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Bitte versuchen Sie, Ihr Problem so detailliert wie möglich zu beschreiben.


Ask your question on the page Brauchen Sie Hilfe?!