logo

2023 Kia Optima (incl. Hybrid) Bedienungsanleitung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...
2023 Kia Optima (incl. Hybrid) Bedienungsanleitung

Der Kia Optima ist eine Klasse-D-Limousine mit Frontantrieb. Die Europapremiere des neu gestalteten Modells der vierten Generation fand im Frühjahr 2018 auf dem Genfer Autosalon statt. Der D-Klasse-Limousinenmarkt verliert im Zeitalter der globalen Crossoverisierung an Boden, bleibt für viele Automobilhersteller aber immer noch ein Leckerbissen. Dem Erscheinen des aktualisierten Optima nach zu urteilen, hat Kia nicht vor, Positionen aufzugeben, sondern hat im Gegenteil die klare Absicht, Toyota Camry und VW Passat die „Krone“ zu entreißen. Um den beabsichtigten Kurs nicht zu verlieren, wagten die Kia-Designer nicht, mit dem bereits gelungenen Erscheinungsbild der Limousine zu experimentieren. Daher hat sich das Auto nach der Modernisierung nur geringfügig verbessert, indem es sportlicher und frecher wurde. Und der größere Teil der „Aggression“ kam an die Front. Tatsächlich hat er eine neue Form des Stoßfängers erhalten, eine andere Form des Kühlergrills und die Nebelscheinwerfer sind in Form von Diodenstreifen anstelle von dreiteiligen „Kreisen“ ausgeführt. Die Fahrzeugabmessungen bleiben gleich (Länge – 4855 mm, Breite – 1860 mm, Radstand – 2805 mm).

Wir haben auch Bedienungsanleitungen für andere Jahre:

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht in der Bedienungsanleitung für 2023 Kia Optima (incl. Hybrid) Auto, Sie können uns schreiben, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Bitte versuchen Sie, Ihr Problem so detailliert wie möglich zu beschreiben.


Ask your question on the page Brauchen Sie Hilfe?!