logo

Dodge Nitro Bedienungsanleitungen

Der Nitro ist ein fünftüriger kompakter Crossover, der zur K-2-Klasse gehört. Das aggressive und uneinnehmbare Design macht das Auto erkennbar. Das Äußere ist durch gerade Winkel und Linien geprägt. Die kraftvolle, quadratische Frontpartie und die massiven Radhäuser sorgen für ein imposantes Gesamtbild. Die Windschutzscheibe ist etwas nach hinten verschoben und kleine Fenster werten das Auto optisch auf. Die massiven Hauptleuchten sind mit den Blinkern und dem Tagfahrlicht verbunden. Das Konzept von massiv und kraftvoll unterstützt die Präsenz der Fußstütze. Im Inneren des Wagens verwendet der Hersteller Naturleder für die Sitze und Kunststoffauflagen. Für den Innenraum des Autos haben die Designer eine perfekte Kombination aus Formen und Farben gewählt. Zur Innenausstattung kamen ein Overhead-LCD, ein Multimediasystem mit integrierter Festplatte, ein Navigationssystem und ein USB-Eingang hinzu. Der Innenraum ist für fünf Sitzplätze ausgelegt. Aber tatsächlich gibt es im Inneren viel mehr Platz. Die Rücksitze sind neigungsverstellbar. Der Nitro basierte auf der mobilen Plattform des Jeep Cherokee. Unter der Haube des Wagens waren Sechszylindermotoren mit einem Hubraum von 3,7 oder 4 Litern verbaut, die in Verbindung mit einem 4-Gang- bzw. 5-Gang-Automatikgetriebe arbeiteten. Das maximale Fassungsvermögen des Kofferraums beträgt bei umgeklappter hinterer Sitzreihe knapp 2.000 Liter.