logo

Nissan Juke Bedienungsanleitungen

Der Nissan Juke ist ein Mini-Crossover, der mit einer 5-tĂŒrigen SUV-Karosserie erhĂ€ltlich ist. Von diesem Wagen gibt es insgesamt zwei Generationen. Dank des Übergangs zur neuen modifizierten Plattform GMF-B gelang es dem neuen Modell, die Karosseriesteifigkeit zu erhöhen. Trotz der Erhöhung der Steifigkeit konnte das Gewicht durch den Einsatz von hochfestem Stahl reduziert werden. Die Frontpartie erfuhr wesentliche Änderungen. Es gibt einen neuen V-förmigen Metallgrill. Die vordere Stoßstange hat deutlich an Volumen zugenommen. In europĂ€ischen LĂ€ndern wird das Auto mit einem 1,0-Liter-Motor mit einer erzeugten Leistung von 117 PS angeboten. Es kann mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit einem 7-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt werden. Der Kraftstoffverbrauch dieses Motors ist sehr gering, im Durchschnitt 4,8 bis 4,9 Liter pro 100 Kilometer. Es gibt auch eine Version mit Allradantrieb sowie eine Hybridversion. Der Innenraum ist sportlich gestaltet, was durch die Deflektoren, Ă€hnlich den Auspuffrohren von Sportwagen, bewiesen wird. Zu den neuen Features gehört ein 5-Zoll-Monitor auf dem Armaturenbrett. Das GepĂ€ckraumvolumen wurde im Vergleich zu den VorgĂ€ngermodellen leicht vergrĂ¶ĂŸert und betrĂ€gt nun 422 Liter. Der Preis in der Grundkonfiguration beginnt bei 20.000 Dollar. Ähnliche Modelle und Konkurrenten von anderen Herstellern sind unter anderem: Ford EcoSport, Mini Countruman, SsangYong Tivoli, Citroen C3 Aircross.