logo

Nissan X-Trail Bedienungsanleitungen

Nissan X-trail – das Auto gehört zur Crossover-Klasse der kompakten Größe. Es wird mit der SUV-Karosserieart hergestellt. Das Modell basiert auf der proprietären Nissan FF-S-Plattform. Insgesamt gibt es vier Generationen dieses Autos. Äußerlich haben sich die Modelle der neuen Generation stark verändert. Es gibt einen neuen V-förmigen Kühlergrill mit Chromeinsätzen. Es gibt neue aktive Klappen, die automatisch auf die Temperatur des Motors reagieren. Die neue Optik ermöglicht die Ausrichtung des Lichts je nach Drehung der Räder. Der Innenraum besteht aus Leder (allerdings in verbesserten Versionen). An der Architektur hat sich im Vergleich zu den Vorgängermodellen bis auf kleinere Details nicht viel geändert. Die Vordersitze sehen aufgrund des geringen Seitenhalts wie Sportsitze aus. In der Mitte befindet sich ein kleiner 5-Zoll-Bildschirm, der über zwölf Anzeigemodi für Informationen verfügt. Zur Verfügung stehen zwei 2,0-Liter- und 2,5-Liter-Benzinmotoren, die jeweils 144.171 PS leisten. Und ein 1,6-Liter-Dieselmotor mit 130 PS. Die dynamische Leistung ist durchweg gering. Die Frequenzweiche ist in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich – es gibt 13 davon. Und es wird mit Modellen anderer Hersteller konkurrieren wie: Mitsubishi Outlander, Subaru Forester, Renault Koleos, Hyundai Tucson TL rest, Toyota RAV4.